cropped-DSC05885-2.jpg

Vita

  • 1972 in Wipperfürth im Bergisches Land geboren.
  • 1995-1997 Studium Sozialpädagogik in Köln, während des Studiums im Fach Medienpädagogik intensive Auseinandersetzung mit Holz, Keramik und Stein.
  • 1996 Wochenkurs “Freies Gestalten” an der Bildhauerschule in Elbigenalp, Österreich
  • Seit 1998 autodidaktisches Arbeiten mit Holz
  • Seit 2006 Förderung und Begleitung des geistig behinderten Künstlers Gerd Jaklic
  • 2012 Beitritt Künstlervereinigung Motus4, Langenfeld
  • 2014 Aufnahme in den Verein Solinger Künstler, seit 2015 im Vorstand
  • 2017 Preisträger Sinneswald-Preis, (3. Platz)

 

Holzobjekte